Lockey-Sicherheits-Produkte Co., Ltd.

Aussperrung ist eine Wahl, die Sie treffen, 

Sicherheit ist der Bestimmungsort Lockey erzielen. 

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Unternehmensnachrichten
Startseite ProdukteSicherheits-Ausrück-Haspe

Silberner Schmetterlings-Stahlvorlagenverschluss-Ausrück-Haspe mit rostfreier Oberfläche

Silberner Schmetterlings-Stahlvorlagenverschluss-Ausrück-Haspe mit rostfreier Oberfläche

    • Silver Butterfly Steel Master Lock Lockout Hasp With Rust - Proof Surface
    • Silver Butterfly Steel Master Lock Lockout Hasp With Rust - Proof Surface
  • Silver Butterfly Steel Master Lock Lockout Hasp With Rust - Proof Surface

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: Lockey
    Zertifizierung: CE, ISO9001, OHSAS18001, CE
    Modellnummer: BAH02

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 200
    Preis: negotiable
    Verpackung Informationen: 1pc/box, 10pcs/middle Kasten, 200pcs/ctn
    Lieferzeit: 1-7 Tage
    Zahlungsbedingungen: Western Union, L/C, T/T, Kreditkarte, paypal
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100000 PC Monats
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Material: hardened stee body: rust proof
    Overall size: 40mm×176mm Product Name: Butterfly Lockout Hasp
    Suitable for: Allow multiple padlocks to be used Shackle size: 86mm vertical clearance.

    Schmetterlings-Stahlausrück-Haspe Lockey Loto mit rostfreier Oberfläche

    Teilnummer: BAH02

    Schmetterlings-Ausrück-Haspe

    • Gemacht von Stahl, Rostbeweis.
    • Erlauben Sie, dass mehrfache Vorhängeschlösser verwendet werden, wenn Sie eine Energiequelle lokalisieren
    • Fesselgröße: 86mm Vertikalenfreigabe.

     

    Teilnummer. Beschreibung
    BAH02 Gesamtgröße: 40mm×176mm

    Silberner Schmetterlings-Stahlvorlagenverschluss-Ausrück-Haspe mit rostfreier Oberfläche

    Silberner Schmetterlings-Stahlvorlagenverschluss-Ausrück-Haspe mit rostfreier OberflächeSilberner Schmetterlings-Stahlvorlagenverschluss-Ausrück-Haspe mit rostfreier Oberfläche

    Stromausfall, der Verfahren zuschließt

    Die Wartungszuständige behandelt die Arbeitskarte in der elektromechanischen Werkstatt vor Wartung.

    Der Arbeitskartenaussteller wiederholt den Arbeitskarteninhalt und schaltet die Einzelteile, die vom elektrischen Betreiber eingereicht werden, unterzeichnet die Arbeitskarte nach Bestätigung, Frage „elektrischer Verschluss“ zum elektrischen Betreiber, gibt „Kollektivverschluß“ zur Wartungszuständigen heraus und registriert die Verschlusszahl auf der Endgetriebekarte.

    Der Betreiber des Ausfalls des elektrischen Stroms und die Wartungszuständige gehen zum elektrischen Raum gleichzeitig, die Stromausfallisolierung, Sicherungsblech einzuführen und Blockierungsmaßnahmen Wartungsausrüstung.

    Der Betreiber des Ausfalls des elektrischen Stroms führt die Öffnung und die Stromausfallisolierung auf der Wartungsausrüstung durch und nach der Bestätigung zu schließt den Isolierungspunkt, dass die Elektrogeräte einen offensichtlichen Schnittpunkt haben (der erste Verschluss, der elektrische Verschluss wird angebracht); Erklären Sie durch den elektrischen Betreiber. Nachdem der Wartungsmanager die Operation des Stromausfallbetreibers der elektrischen Leistung bestätigt, schließen Sie den Isolierungspunkt (die zweite Weise, hängen den Kollektivverschluß) zu und hängen Sie das Warnzeichen der Sicherheit.

    Nachdem der Verschluss abgeschlossen und bestätigt ist, um korrekt zu sein, nimmt der Kopf der Werkstattwartung den Schlüssel des Kollektivverschlusses zurück zu der Werkstatt und setzt ihn in den einzelnen Verschlusskasten.

    Stromausfall, der Verfahren freisetzt

    1. Nach der Inspektion und der Wartungsoperation, ist die Inspektion fertig und Wartungszuständige überprüft den Wartungsstandort, bestätigen, dass alles Wartungspersonal, das mit der Wartung beschäftigt gewesen wird, vom Wartungsstandort entfernt wird, und die WartungsSicherheitsmaßnahmen werden wiederhergestellt. Das Wartungspersonal entfernt zuerst ihre einzelnen Verschlüsse, und die Inspektion und die Wartungszuständige nehmen die Kollektivschlüssel- und Stillstandarbeitskarte zur elektromechanischen Werkstatt für die Getriebekarte.

    2. Der elektrische Betreiber und die Wartungszuständige müssen den Wartungsstandort sorgfältig überprüfen, um zu bestätigen, dass es keine versteckte Gefahr im Wartungsstandort gibt, alle Sicherheitsschutzanlagen sind wieder.hergestellt worden, und das Entriegeln wird durchgeführt, nachdem man die entriegelnden Bedingungen getroffen hat.

    3. Bestätigen Sie wieder, dass es keinen Fehler gibt und nachdem man entriegelt hat, der elektrische Betreiber wird delisting und Energie zu senden.

    Kontaktdaten
    Lockey Safety Products Co.,Ltd

    Ansprechpartner: claire

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte