Lockey-Sicherheits-Produkte Co., Ltd.

Aussperrung ist eine Wahl, die Sie treffen, 

Sicherheit ist der Bestimmungsort Lockey erzielen. 

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Unternehmensnachrichten
Startseite ProdukteElektrische Ausrück-Geräte

Sockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zu

Sockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zu

    • Socket Electrical Lockout Devices Safety Plug Lockout For Plugs Lock Out
    • Socket Electrical Lockout Devices Safety Plug Lockout For Plugs Lock Out
  • Socket Electrical Lockout Devices Safety Plug Lockout For Plugs Lock Out

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Wenzhou, China
    Markenname: LOCKEY
    Zertifizierung: CE, ISO 9001, OHSAS 18001
    Model Number: EPL01M

    Zahlung und Versand AGB:

    Minimum Order Quantity: 500
    Preis: negotiable
    Packaging Details: carton
    Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage
    Payment Terms: L/C, T/T, Western Union
    Supply Ability: 100000pcs/month
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Produktname: Elektrische Stecker-Aussperrung Material: schroffe ABS
    Farbe: Rot, anderes färbt verfügbar Beschreibung: Für Stecker 220V
    Geeignet für: schließen Sie Fesseldurchmesser bis zu 7mm zu Nutzung: Der Stecker sitzt vollständig innerhalb der Einheit mit dem Kabel, das nach innen durch ein Zugangsl

    Sockel-schließen elektrische Stecker-Verschluss Loto-Gerät-Sicherheits-Aussperrung für Stecker heraus zu

    Teilnummer: EPL01M

    Elektrische Stecker-Aussperrung

    • Gemacht von der schroffen ABS.
    • Verhindern Sie, dass Stecker in den Wandausgang sind, der für alle Arten industrielle Stecker passend ist.
    • Der Stecker sitzt vollständig innerhalb der Einheit mit dem Kabel, das nach innen durch ein Zugangsloch eingezogen wird.
    • Sein können verschlossene Vorhängeschlösser with2-4, schließen Fesseldurchmesser bis zu 7mm zu.

     

    Teilnummer. Beschreibung A B C d1 d2
    EPL01M Für Stecker 220V 120 65 65 18 8

    Sockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zu

    Sockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zu

    Sockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zuSockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zuSockel-schließen elektrische Ausrück-Gerät-Sicherheits-Stecker-Aussperrung für Stecker heraus zu

    Operationsverfahren der elektrischen und mechanischen Ausrüstung

    die Karte mit 4.2.1 Operationen ist das einzige Zertifikat, das das Recht hat, elektrische und mechanische Ausrüstung zu betreiben. Die, die keine Operationskarte haben zu haben nicht nach rechts, jede elektrische und mechanische Ausrüstung zu betreiben. Der Betreiber muss die Operationskarte gut überreichen, wenn er die Verschiebung übernimmt.

    4.2.2 nur eine funktionierende Karte wird ein Gerät zugelassen, und die funktionierende Karte der Mehrpunktbetriebsausrüstung wird durch den Hauptarbeitspunkt gehalten. Vor Ausrüstungspflege müssen Wartungsarbeiter Karte des Ausrüstungsbetreibers empfangen Operations, um zu reparieren. Jede Ausrüstungspflege oder vorübergehende Störungssuche, müssen vor der Operation der Karte erreicht werden. Nachdem die Operationskarte überreicht ist, hat jeder möglicher Postenbetreiber nicht nach rechts, die Ausrüstung zu betreiben. Wenn der Ausrüstungs- oder Probelauf am Ende der Wartung oder der Wartung begonnen werden muss, muss der Betreiber entsprechend dem Befehl des Wartungsdirektors oder nach der Wiederaufnahme der Operationsplatte funktionieren und macht die Sicherheitsbestätigung vom relevanten Personal.

    4.2.3 nach der Ausrüstungspflege, ergreift das Wartungspersonal die Initiative, um die Operationskarte zu den Betreibern zurückzubringen. Nachdem die Betreiber die Operationskarte erhalten, müssen sie die Ausrüstung nach Wartung zuerst überprüfen und bestätigen, dass die Ausrüstung die Betriebsbedingungen hat und das Personal nach Evakuierung bearbeitet werden kann.

    4.2.4 das Operationsbrett werden in die offensichtliche Position des Operationspostens gehangen. Wenn der Betreiber den Operationsposten lässt oder Störungen behandelt, muss das Operationsbrett auf dem Körper getragen werden.

    4.2.5 wenn eine einzelne Maschine oder ein Teil einer Ausrüstung Wartung und Verarbeitungsausfall hat, hat der Betreiber nicht nach rechts, andere Teile laufen zu lassen, nachdem die Operationskarte überreicht ist, um andere Ausrüstungsaktionen während der Operation zu vermeiden, die das Wartungspersonal schädigen.

    4,3 Verfahren der Energietrennung

    4.3.1 vor der Wartung der Ausrüstung, geht das Personal am Posten zum Standort zusammen mit dem Wartungspersonal, die Wartungsteile gemeinsam zu bestätigen und die umgebende Umwelt zu verstehen.

    4.3.2 das Personal am Posten und das Wartungspersonal gehen zum Schaltschrank zusammen, den Netzschalter der repariert zu werden Ausrüstung zu bestätigen. Das Personal am Posten leitet Stromausfalloperation und das Wartungspersonal überwacht die Ausrüstung.

    Nach der Stromausfalloperation überreicht das Stationspersonal die Ausrüstungsoperationskarte, Wartungspersonal im Netzschalter auf dem „arbeitenden jemand, berührt nicht“ warnendes Brett.

    4.3.5 wo die Station angefordert wird, die Stromversorgung des Wartungskastens zu schließen vor Ort, muss der Betriebselektriker früheren Strom leiten, nach der Bestätigung und das Personal an der Station kann nur leiten den Netzbetrieb, dass es keinen Kurzschluss oder Erdungsphänomen gibt.

    4.3.6 wenn die gleiche Einheit die gleiche Ausrüstung in den mehrfachen Jobs überholt, weisen der führende Job der Wartung oder der Ausrüstungsmanagement Team-Manager eine spezielle Person zu, um die Verfahren des Ausrüstungsoperationskarten-Austausches zu bearbeiten. Der Abeilungsleiter ist verantwortlich für den Austausch von Ausrüstungsoperation KARTEN, wenn mehrfache Geräte gleichzeitig überholt werden.

     

    Kontaktdaten
    Lockey Safety Products Co.,Ltd

    Ansprechpartner: claire

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte