Lockey-Sicherheits-Produkte Co., Ltd.

Aussperrung ist eine Wahl, die Sie treffen, 

Sicherheit ist der Bestimmungsort Lockey erzielen. 

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Unternehmensnachrichten
Startseite ProduktePneumatische Ausrück-Geräte

Elektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Fluglinien-Ausrück-Gerät ASL04 Lockey Soems

Elektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Fluglinien-Ausrück-Gerät ASL04 Lockey Soems

    • Lockey OEM Pneumatic Valve Lockout Plastic ABS Airline Lockout Device ASL04
    • Lockey OEM Pneumatic Valve Lockout Plastic ABS Airline Lockout Device ASL04
  • Lockey OEM Pneumatic Valve Lockout Plastic ABS Airline Lockout Device ASL04

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Wenzhou, China
    Markenname: LOCKEY
    Zertifizierung: CE, ISO 9001, OHSAS 18001
    Modellnummer: ASL04

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 500
    Preis: negotiable
    Verpackung Informationen: Karton
    Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage
    Zahlungsbedingungen: L / C, T / T, Western Union
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100000pcs/month
    Jetzt kontaktieren
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Produktname: Luft-Quellaussperrung Material: Plastik-ABS
    Hals: 35mm und maximaler Durchmesser innerhalb 83mm. Farbe: Rot, Gelb
    Geeignet für: Kann mit 2 Vorhängeschlössern zugeschlossen werden Schließen Sie Fessel zu: Durchmesser bis zu 11mm.

     

    Elektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Luft-Quellaussperrung ASL04 Lockey Soems

    Teilnummer: ASL04

    Luft-Quellaussperrung

    • Gemacht von der Technikplastik-ABS.
    • Verhindert Zugang zum Hauptzylinderventil.
    • Bringt Halsringe bis zu 35mm und maximalen Durchmesser innerhalb 83mm unter.
    • Die einfache und leistungsfähige Installation, zum Sie zu retten setzen Zeit fest.
    • Kann mit 2 Vorhängeschlössern zugeschlossen werden, schließt Fesseldurchmesser bis zu 8.5mm zu. Schließen Sie mit einem Vorhängeschloß zu, schließen Sie Fesseldurchmesser bis zu 11mm zu.

     

    Teilnummer. Beschreibung
    ASL04 Der Hals schellt bis 35mm

     

    Elektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Fluglinien-Ausrück-Gerät ASL04 Lockey SoemsElektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Fluglinien-Ausrück-Gerät ASL04 Lockey SoemsElektropneumatisches Ventil-Ausrück Plastik-ABS Fluglinien-Ausrück-Gerät ASL04 Lockey Soems

    Ausrück tagout Übergabefall

    Bei der Wartung der petrochemischen Ausrüstung, passend zu nicht entsprechend den Anforderungen der „Managementregelungen auf Ausrüstungssicherheitswartung“, tun Sie gut in der Wartungsvorbereitungsarbeit wie Übergabesicherheitsbestätigung vor Ausrüstungspflege, Gefährdungsermittlung der gefährlichen Operation, Ausrück tagout der Ausrüstungspflege und unklare Ausrüstungsstörungsübergabe, alle Arten Sicherheitsunfälle werden häufig im Wartungsprozeß verursacht.

    Unfallprozeß:

    Das Personal der externen Verarbeitung fand, dass die Pumpenerschütterung groß war und es anormalen Ton gab. Der folgende Befehl war, die Pumpe für Wartung zu stoppen und die Bereitschaftspumpe zu schalten. Der Schichtleiter vereinbart externe Betreiber, um das abkühlen und Isolierung des Pumpenkörpers vor Wartung zu leiten. Der externe Betreiber informierte den Monitor, dass die Pumpe an der Unterseite des Turms lokalisiert worden und entladen worden war. Das nächster Morgen, bevor die Schiebeverschiebung, als der Schichtleiter den Schichtleiter in der zentralen Leitstelle traf, er einfach der Turmunterseitenpumpe p-100a über Störungssuche sagte, und sagte der Turmunterseitenpumpe hatte entladen Öl gestern Abend. Wenn das Schiebeteam die Verschiebung übernimmt, führt der Schichtleiter die Übergabe ohne das Problem der unteren Pumpe des Übergabeturms wieder durch. Nachdem die Fertigstellung der Verschiebung, der Betreiber, der Li genannt wurde, zum Gerät für Wanderprüfung kam und Öl an der Wurzel des Ableitungsrohrs des p-1004a Dampfablassen-Entlüftungsventils fand. Wenn es gefunden wurde, dass das Entlüftungsventil nicht geschlossen war, sollte das Entlüftungsventil geschlossen sein. Nach Inspektion fand der Betreiber auch, dass das Einlassventil der Pumpe p-1004a geschlossen war. Deshalb war er der Ansicht, dass die Ersatzpumpe in einem normalen Bereitschaftszustand sein und in Gebrauch so bald wie möglich gesetzt werden sollte. Darüber hinaus öffnete er auch das Einlassventil der Pumpe. Als der Schiebemonitor die Erlaubniswartungsarbeitenmitteilung herausgab, empfing der Maschinenwartungsmonitor die Wartungsarbeitenmitteilung, vereinbaren Wartungspersonal für Wartung. Wartungspersonal zum Gerät stationiert Wartung, bevor die Wartung ohne weitere Kontrolle die Isolierung der Pumpe, öffnet die Pumpenabdeckung, heißen Ölfluss aus dem Feuer heraus, das durch Feuer verursacht wird.

    Die Grundursachen von Feuerunfällen umfassen hauptsächlich die folgenden Aspekte:

    1. Unfalluntersuchung zeigt, dass das Einlassventil der Pumpe offen ist, während das Entlüftungsventil geschlossen ist. Das Pumpenoberteil ist vom Medium voll.

    2. Wenn die Maschinenpumpe für Fehlerbehebungs- und Warten Reparatur berichtet wird, kann sie Ausrück tagout Warnung in der strengen Übereinstimmung mit den „Ausrück tagout Managementregelungen für Ausrüstungspflege“ durchführen nicht, die den Betreiber veranlaßt, das Einlassventil versehentlich zu öffnen, ohne zu wissen, dass die Ausrüstung Reparatur benötigt, die auch einer der indirekten Gründe für diesen Unfall ist.

    3. Die Ausrüstungsstörungssucheübergabe ist nicht Standard- nicht klar, wann zum ÜbergabeGeräteausfall, durchgeführt nicht in Übereinstimmung mit der Firma „Teamreihenfolge-Managementsystem“, Schichtleiter nicht in der Übergangsteambesprechung und unterer Heißölpumpenausfall der Übergabe, aber privat und Reihenfolgeteam, nach Beendigung der Reihenfolge, Reihenfolgemonitor ohne und Übergang Betriebspersonals des im Dienst, führen zu den Betreiber ist auch eins der indirekten Ursache des Unfalles.

    4. Entsprechend der vorhergehenden Operationserfahrung öffnete der Betreiber das Einlassventil der Ersatzpumpe illegal zum Vorteil der Operation, die auch den Betreiber veranlaßte, eine der indirekten Ursachen des Unfalles zu sein.

    5. Bei dieser Überholung sind der Import und der Export der Pumpen„Isolierungs“ Maße, die Wahl der Isolierung mit dem Ventil unsachgemäß, schneiden die Maschinenpumpe ab und leiten Prozessmedien, ist Maße einer nichtstandardisierte „Isolierung“ durch Rohre. Wenn das Ventil leckt, veranlaßt es das Rohrleitungsmedium, in den Pumpenkörper zu lecken.

    6. Das System und die Verfahren des Wartungssicherheitsmanagements sind nicht perfekt, und das Sicherheitsbewusstsein des Betriebspersonals ist nicht stark. Bei Übergang gab der Schichtleiter die Erlaubnisinspektionsmitteilung ohne die Bestätigung Sicherheitsinspektion der vor Ort heraus. Während der Wartungsoperation führte das Wartungspersonal die Gefährdungsermittlung nicht vor der Operation und die Wartungsoperationserlaubnis in der Klasse durch.

    Enthüllung:

    1. Entsprechend den Ausrück tagout Managementregelungen für Ausrüstungspflege, für Ausrüstung in Schwierigkeiten, wird Instandhaltung, ein Warnzeichen auf das Brett gesetzt, um die Ausrüstung in Schwierigkeiten zu warnen, Instandhaltung; Ventile des Blockierens der Ausrüstung, einschließlich die, die nach der Installation von blinden Platten geschlossen sein müssen (oder die Trennung von Rohrleitungen), müssen mit Vorhängeschlössern und Ketten oder ähnliche Geräte zugeschlossen werden. Warnende Bretter werden nicht nur auf Ventilen erlaubt.

    2. Während der Ausrüstungspflege wird sie ausschließlich verboten, um Ausrüstungs- und Rohrleitungsmaterialien mit Ventilen zu lokalisieren, die ein nichtstandardisiertes „Isolierungs“ Maß ist. Entsprechend der Sicherheitsmanagementregelung der Energieisolierung, muss die Ausrüstung im Wartungsstaat durch blinde Platte getrennt werden oder vollständig getrennt werden. Insbesondere wenn die heiße Flüssigkeit möglicherweise heraus fließt, oder das Personal die Ausrüstung betreten muss, müssen die Anforderungen der Installierung der blinden Platte oder des Trennens der Rohrleitung eingeführt werden.

    3. Wenn der Flüssigkeitsdruck 600psi übersteigt, oder die Temperatur zu und über seinem Selbstzündungspunkt nah ist, sind ein Blockventil und ein Entlüftungsventil, nicht für Isolierung aber für die sichere Installation von blinden Platten installiert.

    4. Verstärken Sie die Führungsgruppe der Reihenfolge, „machen“ offenbar, „wählen Sie oben“ verstehen, für Ausrüstungsspezifikation aus und Übergabe überprüfen, um zu überprüfen, ob, sie ausschließlich zur privat mündlichen Übergabe verboten wird, Probleme der Ausrüstung, muss in der klaren Schiebeteambesprechung und in schriftlicher Übergabe, Lieferungspersonal sein, das jeder offenbar Auslassungen verstehen, verhindern und später verfolgt, bilden Sie ein Regelmanagement.

    5. Um das Ausrüstungspflegesicherheits-Managementsystem zu verbessern und einzuführen, erledigen Sie eine gute Arbeit der Gefährdungsermittlung und Sicherheitsmaßnahmen Inspektion und Bestätigung vor der Wartungsoperation, wird ausschließlich in der Wartungsoperation ohne die Wartungsoperationserlaubnis verboten.

    6. Verbessern Sie Bewusstsein der Angestellten Sicherheit, bearbeiten Sie Verantwortung und erhöhen Sie ihre Sicherheitsgeschäftsfähigkeiten. Vor der Wartungsoperation ausschließlich in Übereinstimmung mit dem „Ausrüstungspflegesicherheits-Managementsystem“, erledigen Sie eine gute Arbeit, bevor die Wartung der Ausrüstungsübergangswartungssicherheitsbestätigung, einen guten Job vor der Operation der Gefahrengefährdungsermittlung, entsprechend der Wartungsoperationserlaubnis, auszufüllen und die sorgfältig Inspektion vor Ort, zum der Sicherheitsmaßnahmen zu bestätigen tun, Schicht nach Schicht, den Punkt, die Durchführung einzuführen der besonderer Verantwortung.

     

    Kontaktdaten
    Lockey Safety Products Co.,Ltd

    Ansprechpartner: claire

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte